WEITERBILDUNGEN

Energieeffizienz im Denkmal: Bauen im Bestand und Planen einer Innendämmung

Ausgehend von den öffentlich-rechtlichen Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes und den Anforderungen für Effizienzhäuser gemäß BEG liefert das Seminar einen Überblick für eine sachgerechtere energetische Analyse des Bestandgebäudes. Hieraus abgeleitet kann einen Innendämmung eine hilfreiche Maßnahme zur Reduktion von Energieverlusten sein. Es werden planerische Aufgabenstellungen und behandelt schwerpunktmäßig die feuchteschutztechnischen und energetischen Konsequenzen einer Innendämmung behandelt. Es werden schließlich Lösungsvorschläge beim Einsatz einer Innendämmung unterbreitet, aber auch Ausschlusskriterien im Seminar vorgestellt.

Inhalte:

  • öffentlich-rechtliche Anforderungen für das Bauen im Bestand und Anforderungen der Bundesförderung effizienter Gebäude (BEG)
  • ingenieurmäßige Verbrauchsanalyse für sinnvolle Energieeinsparmaßnahmen
  • Übersicht der Planungsaufgaben bei Umsetzung einer Innendämmung
  • Planung und Dimensionierung der Innendämmung
  • feuchteschutztechnische Beurteilung der Innendämmung im Bereich der Regelfläche, WTA Merkblatt 6-4 Ausgabe 10.2016/D
  • nach DIN 4108-3 und DIN EN 15027 (Beispielrechnungen unter mit Hilfe der Berechnungssoftware WUFI)
  • Innendämmung in Außenwänden und in Gebäudetrennwänden bei Ausbau von Dachgeschossen
  • feuchteschutztechnische und energetische Beurteilung der Innendämmung im Bereich von Anschlüssen


Referent: Dipl.-Ing. Stefan Horschler, Architekt, Büro für Bauphysik, Hannover

Hinweis:
Die Veranstaltung kann für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes (dena) angerechnet werden.

Der angegebene Preis (ohne MwSt.) beinhaltet die Seminarunterlagen.

Thema:Energieeffizienz, Bauphysik
Gebühren:Mitglieder:
andere:
120.00 €
240.00 €
Datum:20.04.2022,  09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Halle
Fortbildungspunkte:8
Kontakt:


Anmeldung

Titel
Vorname*
Nachname*
Institution*
Straße

Ort, PLZ
 

E-Mail*
 Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
 ja    nein

Mitglied einer anderen Ingenieurkammer


Mitgliedsnummer


Bemerkungen
 

   Teilnahmebedingungen akzeptieren *
Sicherheitsabfrage*
Bitte tragen Sie die Zeichenfolge qgr4m in das obige Eingabefeld ein.

* Pflichtfelder