WEITERBILDUNGEN

Stabilitätsnachweise für Stahlbauteile nach Eurocode 3

Im Rahmen des Seminars werden Stabilitätsnachweise für Stahlbauten nach DIN EN 1993 (Eurocode 3) behandelt. Der Schwerpunkt des Seminars liegt beim Verständnis und der Lösung von Bemessungsaufgaben zur Stabilität und Theorie II. Ordnung von Stabtragwerken.

Es werden baupraktische Nachweise mit Abminderungsfaktoren, mit geometrischen Ersatzimperfektionen sowie nach der Fließzonentheorie unter Berücksichtigung von Eigenspannungen fokussiert und Nachweise zum Biegeknicken und Biegedrillknicken von verschiedenen Trägern, Stützen und Rahmen (Lagerhalle aus Zweigelenkrahmen) vorgestellt. Dabei werden auch Problemstellungen der planmäßigen Torsion aufgegriffen, wie sie bspw. bei Kranbahnträgern auftreten. Die erforderlichen Berechnungen und Nachweise werden mithilfe von zahlreichen Berechnungsbeispielen ausführlich erläutert.

Referent: Univ.-Prof. Dr.-Ing. Matthias Kraus, Professur Stahl- und Hybridbau, Bauhaus-Universität Weimar

Der angegebene Preis (ohne MwSt.) beinhaltet die Seminarunterlagen.

Thema:Konstruktiver Ingenieurbau
Gebühren:Mitglieder:
andere:
120.00 €
240.00 €
Datum:10.05.2022,  09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:Landesverband REFA
Niels-Bohr-Straße 1
39106 Magdeburg
Fortbildungspunkte:8
Kontakt:Vanessa Weiss
E-Mail: weiss@ing-net.de


Anmeldung

Titel
Vorname*
Nachname*
Institution*
Straße

Ort, PLZ
 

E-Mail*
 Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
 ja    nein

Mitglied einer anderen Ingenieurkammer


Mitgliedsnummer


Bemerkungen
 

   Teilnahmebedingungen akzeptieren *
Sicherheitsabfrage*
Bitte tragen Sie die Zeichenfolge ayvej in das obige Eingabefeld ein.

* Pflichtfelder