WEITERBILDUNGEN

Lehrgang: Grundlagen der Sachverständigentätigkeit (3 Tage)

Ziel des Lehrgangs ist es, Sie mit diesem berufsbegleitenden Weiterbildungslehrgang für die Sachverständigentätigkeit fit machen. Diese kann als Bestandteil des Antragsverfahrens für anerkannte Sachverständige der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt genutzt werden können.

Inhalte:

  • Rechtliches Umfeld der Sachverständigentätigkeit
  • Die "Todsünden" des Sachverständigen
  • Die Sachverständigentätigkeit im Privatauftrag
  • Sachverständige in der außergerichtlichen Streitlösung
  • Die Vergütung des Sachverständigen Gutachtenerstellung
  • Aufbau und Inhalt eines Gutachtens
  • Gutachten formulieren - worauf es ankommt
  • Beschwerdemanagement im Sachverständigenbüro Sachverständigentätigkeit im Gerichtsauftrag
  • Grundlagen der Gerichtsgutachtertätigkeit
  • Befangenheit
  • Tatsachenfeststellung, Ortsbesichtigung und Beweissicherung
  • Abwicklung von Gerichtsaufträgen mit Schwerpunkt Ortsbesichtigung


Referenten:
Herr RA Ralf M. Leinenbach, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Herrn Dipl.-Ing. Torsten Veith, ö. b. u. v. Sachverständiger, Mitglied des Sachverständigenausschusses



Der angegebene Preis (ohne MwSt.) beinhaltet die Seminarunterlagen

Thema:Sachverständigenwesen
Gebühren:Mitglieder:
andere:
1440.00 €
1880.00 €
Datum:23.11.2022,  09:30 Uhr - 25.11.2022,  17:00 Uhr
Ort: Magdeburg
Fortbildungspunkte:24
Kontakt:Vanessa Weiss
Telefon: 0391 6288990
E-Mail: weiss@ing-net.de


Anmeldung

Titel
Vorname*
Nachname*
Institution*
Straße

Ort, PLZ
 

E-Mail*
 Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
 ja    nein

Mitglied einer anderen Ingenieurkammer


Mitgliedsnummer


Bemerkungen
 

   Teilnahmebedingungen akzeptieren *
Sicherheitsabfrage*
Bitte tragen Sie die Zeichenfolge 34vhq in das obige Eingabefeld ein.

* Pflichtfelder