SEMINARE

Besichtigung: Müllheizkraftwerk Magdeburg-Rothensee inkl. Baustellenbegehung

Am traditionellen Industriestandort Magdeburg-Rothensee ging das Müllheizkraftwerk im Jahr 2025 in Betrieb. Jährlich werden dort bis zu 650.00 Tonnen Hausmüll verarbeitet.

Erleben Sie auf unserer Exkursion einen gemeinsamen Rundgang durch die Anlage des Kraftwerks. Dabei erwarten Sie unter anderem spannende Einblicke in Themen wie effiziente Energiegewinnung, Anlagentechnik oder Arbeits- und Umweltschutz. Darüber hinaus wird der Geschäftsführer des MHKW Dr. Ralf Borghardt einen kurzen Vortrag halten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Im Anschluss erfolgt die Besichtigung des aktuellen Baufortschritts der Anlage 3. Die Grundsteinlegung des neuen Blocks erfolgte bereits im Juni 2022. Künftig soll die Anlage zwei Bereiche umfassen, eine thermische Rostfeuerungsanlage für gewerbliche und industrielle Abfälle sowie eine Anlage zur Verwertung von kommunalen Klärschlämmen.

Thema:Exkursionen
Gebühren:Mitglieder:
andere:
20.00 €
40.00 €
Datum:18.04.2023,  15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:Müllheizkraftwerk Magdeburg-Rothensee
Pförtnerhaus am Kraftwerk-Privatweg 7
39126 Magdeburg
Fortbildungspunkte:1
Kontakt:Alina Bülter
E-Mail: buelter@ing-net.de


Anmeldung

Titel
Vorname*
Nachname*
Institution*
Straße*

PLZ*, Ort*
 

E-Mail*
 Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
 ja     nein

Mitglied einer anderen Ingenieurkammer


Mitgliedsnummer


Bemerkungen
 

   Teilnahmebedingungen akzeptieren *
Sicherheitsabfrage*
Bitte tragen Sie die Zeichenfolge 64us3 in das obige Eingabefeld ein.

* Pflichtfelder