WEITERBILDUNGEN

Online-Praxisworkshop: Mit den Medien umgehen lernen!

Gerade die Redaktionen lokaler und regionaler Zeitungen haben großes Interesse über laufende Projekte in ihrem "Hoheitsgebiet" zu berichten. Oft machen sie das gut, manchmal auch schlecht. Der Impuls-Workshop "Mit den Medien umgehen lernen!" vermittelt aus erster Hand, wie Redaktionen ticken und was Sie tun können, um eine Berichterstattung über Ihr Projekt konstruktiv zu begleiten. Die Frage, was Sie tun können, wenn ein Zeitungsbericht objektiv falsch ist oder Sie sich und Ihr Projekt nicht korrekt wiedergegeben sehen, bewegt der Workshop in interaktiver Form. Er rückt damit die Erfahrungen der Teilnehmenden mit den Medien in den Fokus und zeigt im Dialog mit einem Medienprofi konstruktive Lösungsmöglichkeiten auf.

Inhalte:

  • Kurze Kennenlernen-Runde
  • Zwei Rollenspiele:
    1. Schlechtes Interview – gutes Interview (in Form eines zugespielten Podcasts) Gemeinsame Analyse des Gehörten
    2. Gruppenarbeit: Meine Erfahrungen mit den Medien
  • Reflexion und offene Fragerunde
Referent:
Klaus Schaake, Dipl. Ing. (Architektur), Kommunikationstrainer

Die angegebenen Preise beinhalten digitalen Seminarunterlagen in digitaler Form und verstehen sich zzgl. MwSt.

Thema:Schlüsselkompetenzen/ Persönlichkeitsentwicklung
Gebühren:Mitglieder:
andere:
40.00 €
80.00 €
Datum:23.03.2023,  15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
Fortbildungspunkte:1
Kontakt:


Anmeldung

Titel
Vorname*
Nachname*
Institution*
Straße*

PLZ*, Ort*
 

E-Mail*
 Mitglied der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
 ja     nein

Mitglied einer anderen Ingenieurkammer


Mitgliedsnummer


Bemerkungen
 

   Teilnahmebedingungen akzeptieren *
Sicherheitsabfrage*
Bitte tragen Sie die Zeichenfolge 2g7ff in das obige Eingabefeld ein.

* Pflichtfelder